Lieferzeiten

Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware im Inland (Deutschland) innerhalb von 2 - 3 Werktagen,
bei Auslandslieferungen innerhalb von 3 - 6 Werktagen nach Vertragsschluss (bei vereinbarter Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt Ihrer
Zahlungsanweisung).


Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.
Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine
abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben.
Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit
den Sie bestellt haben.


Bei Selbstabholung informieren wir Sie per E-Mail über die Bereitstellung der Ware und die Abholmöglichkeiten. In diesem Fall werden keine
Versandkosten berechnet.

 
 Land  Arbeitstage
 Deutschland  ca. 2-3 bei normalen Artikeln, ca. 5 bei Sperrgut*
 Belgien, Dänemark, Luxemburg, Liechtenstein, Niederlande, Norwegen, Österreich, Schweden, Schweiz  ca. 3-5
 England, Finnland, Frankreich, Italien,  ca. 4-6
 andere Länder  auf Anfrage

*Sperrgut sind Isolierfolien ab 20m länge und Hohlkammer-Platten